Aktuelles
Königlicher Besuch in Aachen

Königlicher Besuch in Aachen

04.10.2020 | Zum Aachener Krönungsmahl am 23. Oktober werden zwei europäische Königspaare erwartet. mehr »

Kaiserliche Porträts restauriert

21.06.2020 | Im Verlauf des Zweiten Weltkrieges wurden zwei Porträts von Kaiser Leopold I. und seiner Frau Eleonore Magdalena von Pfalz-Neuburg im Aachener Rathaus erheblich beschädigt. Dank der Unterstützung des Rathausvereins sind sie jetzt wieder in restauriertem Zustand. mehr »
Kaiserliches Antlitz in Stein gemeißelt

Kaiserliches Antlitz in Stein gemeißelt

18.09.2019 | Vor dem Zahn der Zeit sind auch Kaiser und Könige nicht gefeit. Selbst oder gerade wenn sie aus Kalk- oder Sandstein gefertigt sind. Und so sind auch den gekrönten Häuptern an der Fassade des Aachener Rathauses die rund 150 Lebensjahre anzusehen. mehr »

Karlsfest: Unterstützung für den Rathausverein

18.04.2019 | Vertreter der Aixtra-Fleischer Aachen, der Limburger Ritterschaft sowie der Öcher Duemjroefe haben Oberbürgermeister Marcel Philipp jetzt im Weißen Saal des Aachener Rathauses symbolisch einen Spendenscheck zugunsten des Rathausvereins übergeben. mehr »

Europas Geist im Stresstest

20.11.2018 | 1,5 Millionen Euro an Spenden hat der Rathausverein Aachen seit 2001 gesammelt. Eine Leistung, die sich nicht nur sehen lassen kann, sondern deren Wirkung man in der Tat an vielen Stellen des historischen Rathauses sieht und hört. In Form von restaurierten Bildern und Fassadenelementen, im Eingangsfoyer und in den modern gestalteten Kronleuchtern oder in Form der neuen Audioschleife, die Menschen mit eingeschränktem Hörvermögen den kompletten akustischen Zugang zu den Angeboten des vornehmsten Bürgerhauses der Stadt ermöglicht. Leistungen, auf die Georg Helg am Dienstagabend nur allzu gerne h... mehr »

Perfekte Akustik in alten Gemäuern

19.11.2018 | Was der Rathausverein in seinem neuesten Projekt realisiert hat, ist in dieser Form in der Stadt Aachen einmalig. Die Rede ist von einer induktiven Höranlage für den Krönungssaal. „Das Thema der guten Akustik in diesem Saal ist ohnehin ein schwieriges, aber gerade für Hörgeschädigte stellte sie ein besonderes Problem dar. Diesbezüglich haben wir häufig Kritik gehört und es brauchte schon etwas Zeit, bis eine optimale Lösung gefunden war“, so OB Marcel Philipp, Vorsitzender des Rathausvereins. Denn Induktion als Hilfe für Hörgeschädigte in einem Denkmal wie dem Krönungssaal war keine einfache ... mehr »

Eine „Öcher Hommage“ an Kaiser Karl

29.01.2018 | Karimas Charme konnte sich kaum ein Besucher entziehen. Keine Frage: Der edle Saker-Falke, den Arnd Jansen zum Karlfest mitbrachte, war einer der Publikumsmagneten inmitten des bunten Treibens vor und im Rathaus. „Wann hat man schon einmal die Gelegenheit, einen Greifvogel aus der Nähe zu betrachten?“, erklärte der passionierte Falkner das rege Interesse an seiner gefiederten Attraktion. Karima jedenfalls nahm’s mit Gelassenheit und saß erhaben auf der Hand seines Begleiters, während dieser geduldig sämtliche Fragen der Besucher beantwortete. Zu den „alten Bekannten“ beim Karlsfest, das jedes... mehr »

Majestas Domini: Strahlende Prominenz überm Rathausportal

01.12.2017 | Hell strahlt sie aus dem Grau der Rathausfassade, die frisch restaurierte Figurengruppe über dem Rathausportal. Majestis Domini heißt sie und ist eine Darstellung des thronenden Christus. Flankiert wird der wahre Herrscher der Welt von Karl dem Großen und Papst Leo III, der diesen vor 1217 Jahren zum Kaiser krönte.  Die mächtigsten Männer des neunten Jahrhunderts unter dem Segen Christi. Allerdings ist diese hochsymbolische Darstellung erst ca. hundertvierzig Jahre alt. Entstanden im Rahmen der Regotisierung der Rathausfassade. Der Zahn der Zeit hat dennoch hart an dem Kunstwerk gen... mehr »

Hochgenuss beim 15. Krönungsmahl im Aachener Rathaus

02.11.2017 | Eher am Rande der Veranstaltung betrachteten ein paar Gäste den Kapellenerker im Krönungssaal des Rathauses – und waren doch ganz nah dran am Sinn des Abends. Denn dass die Reichskleinodien inzwischen wieder bestens präsentiert werden können, ist ein Verdienst des Rathausvereins Aachen.  Nur eines von vielen Projekten, das der Verein im vergangenen Jahr angegangen ist oder fertiggestellt hat. Und dazu benötigt er Geld. Geld, das er zum Beispiel seit 15 Jahren über das Krönungsmahl akquirieren kann, das auch am Montagabend 215 Gäste in den Krönungssaal gelockt hatte. Sie erlebten eine bew... mehr »

Krönungsmahl: Blick auf Weltpolitik an Schweinsbäckchen

27.09.2017 | Das Menü steht, der Wein ist ausgewählt, an der Festrede wird noch fleißig gefeilt, das Equipment ist griffbereit. Kurz: Alles läuft wie am Schnürchen. Location und Termin stehen sowieso schon lange fest. Denn diese Konstanten haben sich seit der Premiere nicht geändert und sind vorgegeben.  Am 23. Oktober geht es in die nächste Runde: Das Krönungsmahl, eines der Highlights im Aachener Veranstaltungskalender, findet im prunkvollen Krönungssaal des Rathauses statt – bereits zum 15. Mal. Und tatsächlich bittet der Rathausverein Aachen unabhängig vom Wochentag Jahr für Jahr an genau diesem ... mehr »
Alte Lampen zu neuen Ehren
Seite 1 von 7Erste   zurück   [1]  2  3  4  5  6  7  weiter   letzte